Mächlerderby

Anita Hüppin ist die neue TVW Jassmeisterin

Anna Düggelin am Montag, 05 Februar 2018.

Anita Hüppin ist die neue TVW Jassmeisterin

In der Mitte: Anita Hüppin (1. Rang, 2‘167 Punkte), links: Markus Kalt (2. Rang, 2‘158 Punkte), rechts: Thomas Rüegge (3. Rang, 2‘148 Punkte)

32 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen am vergangenen Freitagabend an der 40. Jassmeisterschaft der Turnfamilie Wangen teil. In vier Runden kämpften sie um den begehrten Jassmeistertitel.

Im Restaurant Memory trafen sich die jassbegeisterten Turner der Wangner Turnfamilie um in zwei Durchgängen Handjass und zwei Durchgängen Schieber möglichst viele Punkte zu ergattern. Pro Durchgang wurden zwölf Spiele mit zugelosten Partnern durchgejasst.

Nach zwei Durchgängen Handjass konnte sich Thomas Rüegge mit 1'239 Punkten an die Spitze setzen. Bereits bei Halbzeit waren ihm Markus Kalt und Anita Hüppin am dichtesten auf den Fersen.

Mit den beiden besseren Schieber-Runden überholte Anita Hüppin die Halbzeitführenden. Sie konnte sich zur neuen Jassmeisterin küren lassen und durfte den begehrten Jassteppich mit nach Hause nehmen. Anita Hüppin gewann mit 2'167 Punkten vor Markus Kalt (2'158) und Thomas Rüegge (2'148)

 

Ein grosser Dank gebührt dem Organisator Guido Schnellmann, welcher wiederum eine tadellose Jassmeisterschaft durchgeführt hat.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.