Turnshow 2016

Benj Schaller gewinnt zum ersten Mal das TVW Rangturnen

Miriam Hüppin am Montag, 07 Mai 2018.

Benj Schaller gewinnt zum ersten Mal das TVW Rangturnen

Rund 50 aktive TurnerInnen nahmen am letzten Freitagabend am alljährlichen Rangturnen des STV Wangen teil. Benj Schaller konnte sich dabei das erste Mal als Sieger küren lassen.

Das Rangturnen wird jedes Jahr als Wettkampfvorbereitung und internes Kräftemessen in vier Kategorien durchgeführt. Die Junioren, Aktiven, Senioren und Damen absolvieren jeweils 6 Disziplinen und versuchen möglichst viele Punkte zu erreichen. Auch dieses Jahr halfen wieder zahlreiche Ehrenmitglieder als Kampfrichter und konnten so einen optimalen Wettkampf gewährleisten.

 

 

 

 

Marco Brandalise konnte wie letztes Jahr die Kategorie Aktive mit 59,74 Punkten für sich entscheiden und verwies Simon Bügler und Severin Weiss auf die Plätze zwei und drei. Bei den Senioren gewann Dany Bruhin (56,28 Punkten) die Kategorie. Benj Schaller siegte bei den Junioren mit 60 Punkten und gewann somit das diesjährige Rangturnen mit der Maximalpunktzahl. Fabian Kistler und Jonas Ebnöther belegten die Plätze zwei und drei. Bei den Damen hiess die Siegerin wie schon oft Kaja Ziltener. Auch sie sicherte sich mit 60 Punkten den Sieg vor Manuela Krieg und Céline Küttel.

Ein grosses Dankeschön gilt den zahlreichen Helfern auf dem Platz, sowie dem TK für die Organisation. Ebenfalls ein riesen Dank an Urs Krauer für die Verköstigung nach dem Wettkampf.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.