TVW`ler am Lachner Weihnachtslauf

Barbara Schnellmann am Dienstag, 10 Dezember 2019.

TVW`ler am Lachner Weihnachtslauf

Zum Jahresabschluss starteten 3 Teams und 13 Einzelathletinnen und -athleten am Lachner Weihnachtslauf. Yannic Dubacher, welcher schon an diversen Läufen teilnahm, lief souverän auf den tollen zweiten Schlussrang. Es wurden noch einige Top Ten Platzierungen herausgelaufen. Die Rangliste findest hier.

 

 

 

TVW lud zum Gallierfest

Barbara Schnellmann am Montag, 25 November 2019.

TVW lud zum Gallierfest

Am vergangenen Freitagabend fand die 92. Generalversammlung des Turnverein Wangen im Rahmen eines Gallierfests statt. Es wurde auf die wohl erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte zurückgeblickt, vier Turner wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt und der Vorstand, wie auch das TK verzeichnen Rochaden. Abgerundet wurde die Versammlung mit einem kleinen Konzert der Vereinseigenen Band „the rolling barrels“.

Fotos der 92. Generalversammlung

Jörg Bruhin am Samstag, 23 November 2019.

Fotos der 92. Generalversammlung

Gestern Abend fand in der Mehrzweckhalle in Wangen die 92. Generalversammlung des TVW statt. Aufgrund des historischen Ereignisses mit dem Turnfestsieg am Eidgenössichen Turnfest wurde vor der GV sogar noch ein Apéro abgehalten. In diesem Jahr dauerte die GV auch etwas länger, da doch einige Verdienste zu ehren waren. Ein ausführlicher Bericht wird noch folgen. Die Fotos sind aber bereits in der Galerie aufgeschaltet.

Fabienne Vogt an der Geräteturn SM

Barbara Schnellmann am Montag, 18 November 2019.

Fabienne Vogt an der Geräteturn SM

Fabienne Vogt konnte am vergangenen Samstag das erste Mal an der Schweizermeisterschaft im Geräteturnen teilnehmen. Sie trat in der stark besetzten Kategorie 5 an. Fabienne zeigte trotz kleinen Fehlern einen insgesamt guten Wettkampf. Am Schluss reichte es ihr mit 35.00 Punkten zum 45. Rang. Wie eng das Teilnehmerfeld beieinander war zeigt sich darin, dass Fabienne mit nur 0.65 Punkten mehr bereits 29. geworden wäre und sich so eine Auszeichnung hätte sichern können. Herzliche Gratulation zu deiner erfolgreichen Premiere an der Schweizermeisterschaft. 

Präsident ist neuer Kegelmeister

Barbara Schnellmann am Samstag, 02 November 2019.

Präsident ist neuer Kegelmeister

Gestern Abend fanden die alljährlichen TVW-Kegelmeisterschaften im Restaurant Grynau statt. Besonders erfreulich war die grosse Anzahl Teilnehmer. Mit insgesamt 37 TurnerInnen und davon elf Frauen, waren seit langem wieder einmal so viel Turner auf der Kegelbahn zu sehen.

  • Christian Bruhin gewinnt das Kegeln bei den Herren vor Patrik Schättin und Jonas Küttel
  • Rahel Ziltener setzt sich bei den Frauen durch
  • Beim Cup-Kegeln ergatterte sich Loris Laib im spannenden Finale gegen Sepp Vogt den Sieg im Stechen

Aufgrund der grossen Teilnehmerzahl und des damit verbundenen Zeitaufwands, konnte der Michi-Guntlin-Grynaucup nicht mehr durchgeführt werden. Traditionell darf der Gewinner der diesjährigen Kegelmeisterschaft die Nächstjährige organisieren.

 

Anmeldetool für den UBS Kids Cup Team ab sofort Online

Kaja Ziltener am Donnerstag, 03 Oktober 2019.

Anmeldetool für den UBS Kids Cup Team ab sofort Online

Auch nächstes Jahr führt der STV Wangen wieder eine Austragung des UBS Kids Cup Team durch. Diese findet am 1. Februar 2020 im MPS Buttikon statt.

Wie im Vorjahr handelt es sich dabei um eine lokale Ausscheidung, bei der sich die besten Teams für den Regionalfinal in Zürich qualifizieren könne. Wir freuen uns jetzt schon aufspannende Wettkämpfe. Hier gehts zur Anmeldung.

Gegen Ende der Saison nochmals abgeräumt

Barbara Schnellmann am Montag, 16 September 2019.

Gegen Ende der Saison nochmals abgeräumt

Gleich an vier verschiedenen Wettkämpfen waren die Turnerinnen und Turner des STV Wangen am vergangenen Wochenende aktiv und dies einmal mehr sehr erfolgreich. Die Erfolgsserie des Eidgenössischen Turnfestsiegers scheint sich weiter zu ziehen. Insgesamt neun Podestplätze konnten von den Steinstoss- und Steineber-Schweizermeisterschaften, dem Final der Leichtathletik-Mannschaftsmeisterschaften und den beiden Gerätecups nach Hause gebracht werden.

Fotos der SM Steinstossen & Steinheben in Wenslingen

Jörg Bruhin am Samstag, 14 September 2019.

Fotos der SM Steinstossen & Steinheben in Wenslingen

An diesem Samstag waren die stärksten Herren und Damen des TVW in Wenslingen BL an den Schweizer Meisterschaften im Steinstossen und -heben. Ebenfalls war es der letzte Wettkampf von unserem Heber-Urgestein Urs Krauer. Dazu hat Heberchef Maui noch eine kleine Überraschung für Urs organisiert. Dazu aber mehr im ausführlichen Bericht zur SM. In der Galerie findest du aber bereits einmal die Fotos.

Ramon an der U23 SM

Barbara Schnellmann am Montag, 09 September 2019.

Am vergangenen Wochenende stand Ramon Hunger an der U23 Leichtathletik SM im Einsatz. Er startete sowohl im Kugelstossen als auch im Diskuswerfen. In beiden Disziplinen sicherte er sich den undankbaren vierten Rang. Mit 38.83m im Diskus fehlten ihm gerade mal 10 Zentimeter aufs Podest. Im Kugelstossen lief es Ramon mit 12.56 Metern nicht wie gewünscht. In seiner Fokusdisziplin rutschte er nach gutem Einstossen und einem Sicherheitsstoss zwei Mal aus und fand danach nicht mehr in den Wettkampf zurück. Ramon, trotzdem herzliche Gratulation zu deinen Leistungen. 

Am kommenden Wochenende geht es mit Schweizermeisterschaften weiter. Am Samstag findet sowohl die Steinstossschweizermeisterschaft als auch die Team SM statt. Wiederum sind einige Athleten aus den Reihen des TVW im Einsatz. 

Ein Sieg und mehrere Podestplätze an Kantonalfinals

Philippe Bösch am Mittwoch, 04 September 2019.

Ein Sieg und mehrere Podestplätze an Kantonalfinals

Kürzlich fanden in den beiden Wettkampfserien UBS Kids Cup sowie Swiss Athletics Sprint die Kantonalfinals statt. Mit am Start waren mehrere Mädchen und Knaben unserer Jugendriege. Und dies äussert erfolgreich, konnte doch ein Sieg sowie mehrere weitere Podestplätze gefeiert werden.

 

Luki an der Team EM in Bydgoszcz

Simon Schnellmann am Montag, 12 August 2019.

Luki an der Team EM in Bydgoszcz

Luki hatte gestern seinen letzten grossen Auftritt auf der internationalen Leichtathletikbühne. So durfte er die Schweiz an der Team EM in Bydgoszcz vertreten. In seiner Disziplin Diskus stand er unter anderem auch neben Leichtathletikgrössen wie Vizeweltmeister Daniel Stahl im Einsatz. Mit seinen 48.73m konnte Luki gegen Stahl (61.38m) zwar leider nichts ausrichten, aber er hat den STV Wangen nichtsdestotrotz ein letztes Mal gebührend vertreten.

Luki wir sind alle unglaublich stolz auf dich, deine Leistungen, aber auch deine jahrelange Treue zu uns!

Luki's Dernière vom Leistungs-/Spitzensport findet dann am Abend des 23. Augusts in Basel an der Schweizermeisterschaft statt.